Veganes Rohkostfrühstück

Heute früh haben wir in Maitris Lieblingsdose mit dem bunten Fisch ein gesundes Kindergartenfrühstück gezaubert: Radischenblume, Kiwiblüte, Mandarine, Birnenspalten und Cashewkerne im Blumenförmchen und ein Holzspieß.  Dieses war jetzt mal in Anlehnung an die berühmten japanischen Bento-Boxen.

Aber Vorsicht! Kann sein, dass euer Kind das dann jeden Tag so will.

So kann man auch gut die eigene Kreativität entwickeln und die Kinder sind davon begeistert und wollen sich selbst auch so etwas ausdenken.

Lasst es euch schmecken.
Liebe Grüße
Om Shanti

Fotoshow: Maitri auf der Yogamatte

Hier seht ihr eine kleine Fotoshow mit unserer 4 jährigen Tochter Maitri wie sie Asanas ausführt. Sie zeigt den Baum, die Vorwärtsbeuge, die gegrätschte Vorwärtsbeuge, die Kobra, den Löwen, den Hund, den Schulterstand und Namaste.

Liebe Grüße und Om Shanti Chitra und Bharata


Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.

Pranams im heiligen Ganges

Während meiner Indienreise 2010 habe ich die heilige Ganga besucht, von der man sagt, dass sie wie kein anderer Fluss mysteriöse Kräfte besitzt. Nach alter indischer Tradition verneigt man sich mit 3 Pranams vor der Göttin Ganga gefolgt von einem “Dip”.  Dieses Bad reinigt auf den körperlichen, geistigen und spirituellen Ebenen.

Hier ein Reinigungsmantra, das ein Yogi bei so einem Bad rezitieren kann: “Om Gange Cha Yamune Chaiva Godāvari Saraswati Narmade Sindhu Kāveri Namastubhyam Namo Namah”.

Dieses Mantra eignet sich zum Rezitieren beim Duschen, Baden, Regenspaziergang und anderen Wasseraktivitäten, und ist sehr kraftvoll  :-)

Om Shanti
Liebe Grüße

Bharata

Sonntagssmoothie für Maitri

Heute früh gab es nach der morgendlichen Yoga-Praxis zum Sonntagsfrühstück einen meiner Lieblingssmoothies:

  • Banane
  • Apfel
  • Mango
  • frischer Orangensaft
  • Wasser
  • ganz viel Grünzeug

 

Alles in den Vitamix und auf höchster Stufe schön cremig mixen:

Mmmh, ein Frühstück voller Prana für Chitra und Maitri und für unseren Natursportler Bharata.

 

75 Minuten meditative Yogastunde mit Gayatri Mantras

Das Gayatri Mantra ist ein sehr beliebtes Mantra, ein Mantra des Lichtes. Du erzeugst also in dir viel reine Energie und erhöhst deine Schwingung. Es gibt darüber hinaus noch viele andere Gayatris z.B. für Rama, Krishna, Durga, Lakshmi, den Guru usw.
Bharata leitet dich nun zu einer 75-mintütigen Yogastunde in Verbindung mit verschiedenen Gayatri-Mantras an – eine ideale Kombination für Herzensöffnung und spirituelle Erfahrung. Carlotta, Yogalehrerin und Ayurveda Therapeutin, zeigt dir die Übungen.

Ich wünsche euch schöne Erfahrungen und Inspiration durch die Yogastunde und lade euch ab Frühling 2013 zu schönen Yogastunden bei Pranamyoga in Vorarlberg ein.

Om Shanti und liebe Grüße

Eure Chitra

Shri Ram Jaya Ram mit Bharata, Chitra, Maitri und Lucia


Heute habe ich ein Video für euch, das mich zusammen mit meiner Frau Chitra, meiner kleinen Tochter Maitri und einer guten Freundin, der Lucia, beim Mantra-Singen zeigt. Wir singen das Mantra “Shri Ram Jaya Ram”. Ich spiele das Harmonium, Chitra an der Blockflöte und Lucia an der Querflöte. Mantrasingen ist eine der vielen möglichen Praktiken bei Pranamyoga. Das Singen von spirituellen Liedern bringt die Gefühle und Energie zum fließen. Mantrasingen öffnet das Herz und gibt ein Gefühl von Verbundenheit und Freude. Aufgenommen wurde das Video bei einem Satsang im Anschluss an die Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Om Shanti
Bharata

Om Namo Narayanaya – Grüß Gott in Vorarlberg – liebe Yogawelt!

Bharata Johannes Kaspar

Hurra, unser neuer PranamYoga-Blog ist online. Hier bloggen wir für euch Beiträge zum Thema Yoga und Meditation. Wir zeigen Fotos und Videos und berichten über alle Neuigkeiten zu PranamYoga.

Unsere Homepage entsteht gerade. Schaut doch ab und zu  auf www.pranamyoga.at vorbei. Dort werdet ihr bald alle Infos zu Yoga- und Meditationskursen und auch allgemeine Inspirationen bekommen.

Als Yogalehrer freuen wir uns, bald in Vorarlberg für euch da zu sein.

Herzlichst
Om Shanti

Bharata und Chitra